Gegenpressing

  • Organisation

    - Hütchen
    - Leibchen
    - ausreichend Bälle
    Aufbau siehe Abbildung

  • Durchführung

    1. Das Team im Ballbesitz spielt in seiner eigenen Hälfte eine 5v3-Situation.
    2. Nach Ballverlust ist es das Ziel der 3 Unterzahlspieler, eine Spielverlagerung in die eigene Hälfte zu schaffen.
    3. Die 5 Spieler haben jetzt eine optimale Ausgangsposition, um ins Gegenpressing umzuschalten.
    4. Schaffen die 3 Spieler eine Spielverlagerung in ihre eigene Hälfte, beginnt in der anderen Spielhälfte wieder ein 5v3.
  • Hinweis

    • Landet der Ball im Aus, spielt der Trainer den Ball sofort in die andere Hälfte, sodass der Ballbesitz wechselt.
    • Steigerung 1: Begrenzung der Ballkontakte.
    • Steigerung 2: Ein weiterer Verteidiger darf in die gegnerische Hälfte. Dadurch entsteht eine 5v4-Situation.

    Übungsidee von: Mike Gabel

  • Hütchenabstände

    12 - 15 Meter

Trainingsaufbau

Hauptteil

Dauer

25 min

Altersstufe

U14 - Herren / Damen

Technik

Ballannahme / Ballmitnahme, Ballkontrolle, Passtraining

Taktik

Pressing, Spielerverhalten, Zweikämpfe / Zweikampfschulung, Umschaltspiel, Schnelles umschalten (Angriff/Abwehr), Unterzahl / Überzahl

Koordination

Handlungsschnelligkeit

Kondition

Fussballspezifische Ausdauer

Trainingsorganisation

# Spieler

10 Spieler - 22+ Spieler

Trainingsform

Gruppentraining, Mannschaftstraining

Positionstraining

Abwehrtraining, Mittelfeldtraining, Stürmertraining

Trainingsort

Feld

Autor: easy2coach Training

Weitere Übungen

Ballan- und Mitnahme + Pass

  • Aufwärmen
  • 10 min
  • Mehr

Spielform Zonenbesetzung

  • Schlussteil
  • 40 min
  • Mehr

Fangen mit Schutzball

  • Aufwärmen
  • 10 min
  • Mehr

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 25 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: easy2coach Training



Laden...