Handball und Kopfball in Endzonen

  • Organisation

    • 8 Hütchen, um Spielfeld zu markieren
    • Gleichgroße Teams einteilen 

  • Durchführung

    Es wird Handball/Kopfball in der Mittelzone gespielt. Mit Ball in der Hand ist nur 1 Schritt erlaubt. Ziel der Teams ist es, den Ball nach einem Zuwurf aus der Mittelzone in die gegnerische Endzone zu köpfen. Wird der Ball von einem Mitspieler in der Endzone gefangen, erhält das Team 1 Punkt.

    Variationen

    • Ball wird in Endzone geworfen/geköpft und von einem dritten Mitspieler zurück in die Mittelzone geköpft (2 Punkte)
    • Abseitsregel innerhalb der Endzonen

  • Hinweis

    Coaching Points

    • Auf Anbiete- und Freilaufverhalten der Spieler achten
    • Spielen & Gehen
    • Druckvolle Abspiele. Nicht im Bogen werfen

  • Feldgröße

    • 25 x 20 Meter
    • Endzonen 5 Meter

Trainingsaufbau

Aufwärmen

Dauer

15 min

Altersstufe

U12 - Herren / Damen

Technik

Kopfballtraining, Kopfstoß aus dem Sprung, Kopfstoß aus dem Stand, Kopfstoß aus der Bewegung

Trainingsorganisation

# Spieler

10 Spieler - 22+ Spieler

Trainingsform

Gruppentraining, Mannschaftstraining

Übungsniveau

Leicht

Raumverhalten

Raumverhalten

Trainingsort

Feld

Autor: Tactics easy2coach

Weitere Übungen

Umdenken im Spielgeschehen

Visuelle Erwärmung

  • Aufwärmen
  • 10 min
  • Mehr

Visuelles 3 gg. 3 + 1 mit Coerver

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Aufwärmen

Ähnliche Übungen - Dauer: 15 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Tactics easy2coach



Laden...