Kettenfangen

  • Organisation

    Je nach Spieleranzahl ein passend großes Quadrat oder Rechteck aufbauen.

  • Durchführung

    Beginnend mit einem Fänger. Sobald der Fänger einen Spieler "eingefangen"- sprich berührt hat, wird dieser auch zum Fänger! Hand in Hand beginnen die beiden Fänger weitere Spieler einzufangen. Ab 4 Fänger (Viererkette) kann man eine neue Kette beginnen sofern ausreichend Spieler vorhanden sind.

  • Hinweis

    Ziel dieser Übung:
    - Kommunikation
    - kompaktes Abwehrverhalten
    - verschieben der Kette

  • Feldgröße

    Je nach Spieleranzahl passend. Grundausrichtung 20x20m

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen

Altersstufe:

Beliebig

Dauer:

20 min

Spieleranzahl:

> 10 Spieler

Trainingsform:

Gruppentraining, Mannschaftstraining

Spielstärke:

Beliebig

Autor: Christoph Diabl

Weitere Übungen

Kraft: Push-Ups flying Ring

  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 01 min

Doppelpässe im Dreieck 2

  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 15 min

Umschaltspiel mit Torschuss

  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Schluss/Ausklang
  • 90 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Einstimmen/Aufwärmen

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Christoph Diabl



Laden...