Koordinationstraining 4 Stationen

  • Organisation

    • 1 Koordinationsleiter
    • 10 Reifen
    • 12 Hütchen
    • 10 niedrige Hürden
  • Durchführung

    Spieler auf alle Stationen aufteilen.

     

    Übungen werden bei jeder Station vom Trainer festgelegt. Koordinationsleiter seitlich durchlaufen, Hütchen seitlich umlaufen (leicht gebeugte Knie), die Reifen jeweils mit 1 Fuß durchspringen, Die Hürden seitlich mit beiden Beinen überspringen.

  • Hinweis

    Coaching Points

    • Auf Qualität der Übungen achten mehr als auf Schnelligkeit

Trainingsaufbau

Aufwärmen

Dauer

15 min

Altersstufe

U13, U12, U11, U10, U09, U08, U07, U14 - U19, U23+

Koordination

Koordinationsparcour, Koordinationstraining, Reaktionsschnelligkeit

Kondition

Schnellkraft, Bewegungsschnelligkeit ohne Ball, Schnelligkeit, Sprinter-ABC

Trainingsorganisation

Spieleranzahl

1 Spieler, 2 Spieler, 3 Spieler, 4 Spieler

Trainingsform

Einzeltraining

Spielstärke

Beliebig

Autor: Tactics easy2coach

Weitere Übungen

Grundlagen des defensiven 1 v 1

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • 15 min

Umschaltspiel + Pressing in 3 Zonen

  • Mehr
  • Hauptteil
  • Schlussteil
  • Aufwärmen
  • 90 min

Chaosfußball

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • Hauptteil
  • Pause
  • Schlussteil
  • 30 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Aufwärmen

Ähnliche Übungen - Dauer: 15 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Tactics easy2coach



Laden...