Passpiel mit Torabschluss auf Minitore

  • Organisation

    Zwei Gruppen, die Positionen 1 bis 4 mit je einen Spieler besetzen, die anderen Spieler warten hinter Spieler 1.

  • Durchführung

    1 passt zu 2, 2 lässt auf 1 klatschen. 1 passt zu 3, 3 lässt auf 2 klatschen. 2 passt zu 4, 4 lässt auf 3 klatschen und 3 passt 4 den Ball in den Lauf. 4 nimmt den Ball mit dem ersten Kontakt an und mit und schießt mit dem zweiten Kontakt aufs Minitor. Jeder Spieler geht eine Position weiter und sobald der Ball die Linie ins Tor oder daneben überquert hat, startet Spieler 5 auf der Postion von Spieler 1.  Im Wettbewerb durchführen, eine Seite mit rechts, die andere Seite mit links. Wertung nach 2 Durchgängen, wenn jeder eine  Übung mit rechts und links absolviert hat. Verlierergruppe macht 10 Burdies.

  • Hinweis

    Die Spieler sollen den Ball sauber zurückpassen und die Passqualität soll hoch sein. Gleichzeitig sollen die Passfolge schnell erfolgen und der 4 Spieler soll schnell und präzise aufs Minitor abschließen.

     

  • Feldgröße

    Das Feld soll spiegelverkehrt aufgebaut werden und die Spieler sollen Abstände zwischen 10 und 15 M. bekommen, damit in der Passqualität unterschiedliche Längen vorgeben sind.

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen

Altersstufe:

U14 - U19

Dauer:

15 min

Spieleranzahl:

> 10 Spieler

Trainingsform:

Gruppentraining

Spielstärke:

Fortgeschritten

Autor: Ansgar Lager

Weitere Übungen

5:5 Ballbesitz

  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min

Endzonenverteidigung

  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 25 min

Anbieten und freilaufen als Stürmer - Spiel in die Tiefe

  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 30 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Einstimmen/Aufwärmen

Ähnliche Übungen - Dauer: 15 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Ansgar Lager



Laden...