Passspiel - Schnellpass Freispiel

  • Organisation

    - Hütchen
    - Bälle
    - Leibchen
    - Aufbau siehe Abbildung

  • Durchführung

    1. Beide Außengruppen versuchen durch schnelles Passen, kurze Dribblings und Positionswechsel die Verteidiger in der Mittelzone in Bewegung zu bringen.
    2. Sobald sich eine Lücke zum Pass ergibt, wird der Ball auf die gegenüberliegende Seite gespielt.
  • Hinweis

    Die Übung kann mit 8 Spielern (2 Dreier- und 1 Zweiergruppe), mit 11 Spielern (2 Vierer- und 1 Dreiergruppe) oder mit 12 Spielern (3 Vierergruppen) durchgeführt werden.

    Übungsidee von: Simon Görbing

Trainingsaufbau

Hauptteil

Dauer

25 min

Altersstufe

U14 - Herren / Damen

Technik

Ballannahme / Ballmitnahme, Passtraining, Direktpassspiel, Kurze Pässe

Taktik

Mannschaftsverhalten, Verschieben, Spielverlagerung, Unterzahl / Überzahl

Koordination

Antizipationsschnelligkeit, Handlungsschnelligkeit

Kondition

Aktionsschnelligkeit mit Ball, Bewegungsschnelligkeit ohne Ball, Grundlagen Ausdauer GAT

Trainingsorganisation

# Spieler

8 Spieler - 22+ Spieler

Trainingsform

Gruppentraining

Positionstraining

Abwehrtraining, Mittelfeldtraining, Stürmertraining

Übungsniveau

Mittel

Trainingsort

Feld

Autor: easy2coach Training

Weitere Übungen

Pass- und Spielaufbau in der Viererkette in Verbindung mit 6er

  • Aufwärmen
  • Hauptteil
  • 10 min
  • Mehr

Herausspielen von Torchancen im 2 gegen 2

6 vs. 6 auf Ballhalten

  • Aufwärmen
  • Hauptteil
  • 25 min
  • Mehr

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 25 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: easy2coach Training



Laden...