Positionstraining langer Ball auf Flügel 4 3 3

  • Organisation

    • 1 Tor
    • 3 Minitore
    • 2 Hütchen, um Flügelzone zu markieren

  • Durchführung

    Das Spiel startet mit Ballbesitz der roten 6er. Team Rot hat das Ziel in die Flügelzone zu dribbeln oder zu passen. Nach spätestens 6 Pässen muss Team Rot einen Diagonalball in die Flügelzone spielen. Erobert Team Gelb den Ball, können diese ein Treffer auf einem Minitor erzielen.

  • Hinweis

    Coaching Points

    • Flugbälle möglichst gegen die Verschieberichtung spielen
    • Spielfeld breit und tief machen
    • Bereits vor dem Spielen des Flugballs muss der Außenstürmer in der Bewegung sein
    • Flugball in den Rücken des gegnerischen Außenverteidigers spielen
    • Flugbälle mit Unterschnitt und ohne Effet spielen
    • Nach dem Pass/Dribbling/ Flugball in die Endzone zügig zum Abschluss kommen

Trainingsaufbau

Hauptteil

Dauer

30 min

Altersstufe

U14 - U19, U23+

Taktik

Flügelspiel mit Gegenspieler, Flügelspiel ohne Gegenspieler, Abwehrpressing, Mittelfeldpressing, Spieleröffnung über die Viererkette, Konterspiel, Positionsbezogenes Passspiel, Spielverlagerung, Viererkette

Trainingsorganisation

Spieleranzahl

13 Spieler und mehr

Trainingsform

Gruppentraining, Mannschaftstraining

Spielstärke

Profi, Fortgeschritten

Torhüter

1 Torhüter

Autor: Tactics easy2coach

Weitere Übungen

Umschaltspiel + Pressing in 3 Zonen

  • Mehr
  • Hauptteil
  • Schlussteil
  • Aufwärmen
  • 90 min

Chaosfußball

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • Hauptteil
  • Pause
  • Schlussteil
  • 30 min

Nummernpassspiel

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • 20 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 30 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Tactics easy2coach



Laden...