3-Zonenspiel auf 2 Jugendtore

  • Organisation

    - 2 Jugendtore auf den Grundlinien
    - das Spielfeld in 3 Zonen unterteilen
    - 8 Hütchen
    - Leibchen
    - 2 Mannschaften bilden á 6 Spieler
    - mehrere Bälle

  • Durchführung

    - Von der Mannschaft, die in der Defensive ist, geht jeweils ein Spieler ins Tor. Dadurch hat die angreifende Mannschaft immer ein Spiel in Überzahl.

    Variationen:
    - Spiel mit 2 Ballkontakten
    - In der Mittelzone direktes Spiel oder mit 2 Kontakten, - In der jeweiligen Angriffszone direktes Spiel oder mit 2 Kontakten - Tore nur aus dem Mitteldrittel heraus - Spieler fest auf Zonen verteilen

  • Feldgröße

    20 x 50 m
    Zonengrößen: Vor den Toren 15 m, Mittelzone m

Trainingsaufbau

Hauptteil

Dauer

45 min

Altersstufe

U09 - U19

Technik

Ballannahme / Ballmitnahme, Dribbling, Passtraining, Torschusstraining

Taktik

Unterzahl / Überzahl

Koordination

Antizipationsschnelligkeit, Handlungsschnelligkeit

Kondition

Aktionsschnelligkeit mit Ball, Bewegungsschnelligkeit ohne Ball, Grundlagen Ausdauer GAT, Krafttraining, Abdruckkraft, Schnellkraft, Schnelligkeit

Trainingsorganisation

# Spieler

12 Spieler

# Torhüter

1 Torhüter

Trainingsform

Einzeltraining, Gruppentraining, Mannschaftstraining

Übungsniveau

Mittel

Trainingsort

Feld, Halle

Autor: Simon Görbing

Weitere Übungen

Spielform Zonenbesetzung

  • Schlussteil
  • 40 min
  • Mehr

Fangen mit Schutzball

  • Aufwärmen
  • 10 min
  • Mehr

Zonenkontrolle

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 45 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Simon Görbing



Laden...