Verschieben über Mittelzone: 4 gegen 4 auf 4

  • Organisation

    • 8 Hütchen, um Quadrat und Mittelzone zu markieren
    • 3 Mannschaften a 4 Spieler einteilen
    • Jedes Team besetzt eine Zone
  • Durchführung

    • Mannschaft A spielt sich den Ball max. 4 x in den eigenen Reihen zu
    • Mannschaft B verschiebt, um den Pass in die Tiefe zu Mannschaft C zu verhindern
    • Spätestens nach dem 4 Pass muss Mannschaft A zu C spielen
    • Erobert B den Ball oder geht der Ball ins Aus, beginnt das Spiel wieder bei Mannschaft A bzw. C
    • Mannschaft B läuft den Passempfänger immer an, ohne jedoch seine Mittelzone zu verlassen
    • A + C haben max. 2 Ballberührungen
    • nach 4 Minuten wechseln die Gruppen
  • Hinweis

    Coaching Points

    • Pässe mit ausreichend Schärfe spielen
    • Auf Lücke anbieten
  • Feldgröße

    siehe Zeichnung

Trainingsaufbau

Hauptteil

Dauer

20 min

Altersstufe

U13, U14 - U19, U23+

Technik

Direktpassspiel, Doppelpass, Innenseitpass, Kurze Pässe, Passspiel im Viereck

Taktik

Verschieben, Positionsbezogenes Passspiel

Koordination

Beweglichkeit, Entscheidungsschnelligkeit, Handlungsschnelligkeit

Kondition

Aktionsschnelligkeit mit Ball, Bewegungsschnelligkeit ohne Ball

Allgemeine Trainingsziele

Beispiele

Freilaufspiel, Spielformen mit taktischer Vorgaben

Trainingsorganisation

Spieleranzahl

9 Spieler, 12 Spieler

Trainingsform

Gruppentraining

Spielstärke

Profi, Fortgeschritten, Anfänger

Beteiligte Spieler

Ganze Mannschaft

Intention

Gruppentraining

Raumverhalten

Begrenztes Spielfeld

Trainingsort

Hartplatz, Kunstrasen, Rasenplatz

Autor: Tactics easy2coach

Weitere Übungen

Zweikampftraining: 2 gegen 2 mit Torabschluss

Angriffsrecht erspielen

Endlos-Passform One-Touch-Pass durch Hütchentor

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Tactics easy2coach



Laden...