6+1er-(ffm)-Torabschluss nach Spiel über den Dritten -ft/03/09/45

  • Organisation

    Ein 40x40 Meter großes Feld mit Mittellinie markieren und die Spieler gemäß Abbildung darin postieren. Auf den Stirnseiten 2 Großtore gegenüber aufstellen und mit Torhütern besetzen. Der Trainer oder ein anderer Zielspieler postiert sich an der Mittellinie. Alle übrigen Spieler(je 6 Spieler an jedem Tor) stellen sich rechts und links neben den Toren auf.
  • Durchführung

    A und C haben die Bälle. A passt scharf auf den an der Mittellinie postierten Zielspieler. Dieser lässt auf den entgegenlaufenden B prallen. B schließt auf das gegenüberliegende Tor ab. A folgt vor das Tor und spekuliert auf abgewehrte Bälle des Torwarts. Anschließend starten C und D die gleiche Aktion von der anderen Seite.
  • Hinweis

    ft 03/2009, Seite 45a. - 2 Tor (7m), 6 Hütchen, 14 Bälle
  • Feldgröße

    40x40 Meter
  • Hütchenabstände

    40 meter lang, 20 Meter breit.

Technik:

Passspiel, Torschuss


Taktik:

Angriffs-/Abseitsvariante


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

20 min


Torhüter:

2 Torhüter

Autor: Hartmut Freudenberg


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

12.08.2015
Aussenspieler
Torschussübung mit Passfolgen

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Tor schuss unter Gegnerdruck - Aus der Drehung schießen
Positionsspiel 4 olus 3 gegen 4
Schnelle Direktmitnahme Einstimmen

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Hartmut Freudenberg

Torabschluss mit Rautenpassen, Gassenpass
4er-Passkombination im Rundlauf-kette/16
8er-pez-4-plus-1 gegen 3-ft/09/08/34


Laden...