Abschluss nach Pass hinter die Abwehr

  • Organisation

    Halbes Spielfeld mit Tor und Torhüter, eine 4er Abwehrkette auf Höhe des Sechzehners, dazwischen 2 Stürmer, auf der Seite Aussenläufer mit Bällen.
  • Durchführung

    Die Aussenläufern dribbeln mit dem Ball bis auf Höhe des Sechzehners, versuchen dann einen flachen Pass hinter die Abwehr auf einen Stürmer zu spielen. Die beiden Stürmer versuchen den Ball zu verwerten und abzuschliessen.
  • Hinweis

    Zu Beginn die 4er Abwehrkette passiv laufen lassen um den Stürmer den Abschluss zu erleichtern. nach 4-5 Versuchen darf die Abwehrkette aktiv eingreifen.
  • Feldgröße

    Halbes Spielfeld

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

15 min

Autor: Markus Baumann

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

3-Zonen-Spiel
Pressing mit Druck
Spielverlagerung von A nach B

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

HIT-Training: Laufen
Koordination1_SGE_F3
Passübung Anspiel in das Zentrum

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Markus Baumann

Verbesserung der Abwehrkette
Stellungsspiel der Innen- Aussenverteidiger
Spiel auf die gesamte Spielfeldbreite


Laden...