Abschlussspiel mit Vorgabe Spiel über Außen

  • Organisation

    Halbes Spielfeld dritteln. Mittelteil ca. 20 Meter breit zwei 6er Teams bilden.
  • Durchführung

    Freies Spiel in der Mittelzone. Tore aus dem Spiel zählen einfach, Tore nach Hinterlaufen am Flügel zählen doppelt. Dafür wird der Außenspieler angespielt, der mit Ball in die Mittelzone dribbelt und dann den Ball wieder nach Außen legt. Der Anspieler der den Außenspieler ins Spiel gebracht hat hinterläuft in der Außenzone mit hohem Tempo und flankt den Ball in die Mittelzone. Spiel über den Dritten, Tor zählt dreifach, Dafür wird der Außenspieler angespielt, der den Ball auf einen freien Mitspieler in die Mittelzone klatschen lässt und selber in die Mittelzone geht. Der Anspieler der den Außenspieler ins Spiel gebracht hat hinterläuft in der Außenzone, wo er den Ball vom Dritten bekommt, flankt den Ball in die Mittelzone.

Trainingsaufbau:

Schluss/Ausklang


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

30 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler [13 Spieler und mehr]


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Fortgeschritten, Profi

Autor: Oliver Fürst


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Schluss/Ausklang

Freistoß schießen - Wettbewerb
Flanken - Abschluss Nonstop
Spiel auf Mini Tore verschiedene Variantan

Ähnliche Übungen - Dauer:

30 min

Technik + Kondition
Spielzug aus Viererkette mit Hinterlaufen am Flügel
SVM 4:4 in turnierform

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Oliver Fürst

Koordiniertes Fintieren
Raum für den Außenverteidiger freiziehen + Torabschluss
Passspiel in zwei Vierecken


Laden...