AUFWÄRMEN 2: Passen und Annehmen

  • Organisation

    - Auf einer Spielfeldhälfte Positionshütchen errichten - Die Spieler an den Hütchen verteilen - Die Spieler an den Starthütchen haben Bälle
  • Durchführung

    - A passt zu B, der das Zuspiel zur Seite mitnimmt und auf C weiterleitet. - C spielt auf D am Flügel weiter, der in Richtung Grundlinie an- und mitnimmt und auf E in den Strafraum spielt. - E passt auf F, der das Zuspiel kurz kontrolliert und auf G weiterspielt. - G passt zum jeweils nächsten Spieler am Starthütchen, der die nächste Passfolge startet usw. - Alle Spieler laufen ihren Abspielen zur jeweils nächsten Position nach. - Der jeweils nächste Spieler bei A startet, sobald Spieler E das Zuspiel der vorherigen Passfolge kontrolliert hat. Variationen - Mit höchstens 3 Kontakten agieren. - Mit 2 Pflichtkontakten spielen.
  • Hinweis

    - Darauf achten, dass die Passempfänger den Zuspielen jeweils aktiv entgegenstarten. - Blickkontakt vor dem Abspiel aufnehmen! - Präzise Zuspiele in den Fuß des Mitspielers fordern!

Technik:

Passspiel, Ballannahme und –mitnahme


Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

U14 - U19 [U 16 (B-Junioren), U 17 (B-Junioren), U 18 (A-Junioren), U 19 (A-Junioren)]


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler [13 Spieler und mehr]


Trainingsort:

Kunstrasen, Rasenplatz, Hartplatz

Autor: easy2coach Support

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

weitläufige Passfolge I
Passübung 6 Eck U16 SPG Unterland
5v3 Zonenrondo

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

An- und Mitnehmen: 1:1 auf 2 Tore
Kurzpass im Dreieck zum Torabschluß
3 gegen 3 + 2 Überzahlspieler

Ähnliche Übungen - Ersteller:

easy2coach Support

SCHLUSSTEIL: 8 gegen 7 plus Torhüter
AUFWÄRMEN 1: Werfen, Fangen, Dribbeln
One Touch Passübung


Laden...