Aufwärmen in Mittekreis

  • Organisation

    Mittelkreis 4 Hütchen Genug Bälle Paare bilden
  • Durchführung

    Ein Spieler in den Kreis und Ein Spieler außerhalb den Kreis Der Spieler außerhalb spielt den Ball flach zu sein Partner der ca. 2m entfernt ist. Der Partner spielt den Ball zurück, dreht sich in Sprint Tempo läuft er durch den Hütchen und sucht ein neue Partner aus. Jeder Übung 2min. durchfuhren den Wechsel. 1. Flach spielen 2. Volley 3. Brust oder Oberschenkel annehmen und zurück spielen 4. Kopfball
  • Hinweis

    Achten auf Kommunikation Qualität Tempo Wechsel
  • Feldgröße

    Passend am Spielerzahl Mindestens so Groß wie der Mittelkreis
  • Hütchenabstände

    5m

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Simon Görbing

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Koordination / Ausdauer / Schnelligkeitsübung
Passpiel diagonal - quer - diagonal - diagnonal
Hauptteil: Torabschluss inkl. Ballführung und Koordination

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

kleines Duell
Passrundlauf: Tiki Taka - Tief/Klatsch
Schnelles Pass- und Kombinationsspiel

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Simon Görbing

Sprint+Torabschuss
Aufwärmen Handball-Kopfball-Spiel
Torabschluss durch Druckpass + Kopfball


Laden...