Passen in Rautenformation

  • Organisation

    Ein Viereck markieren, die Spieler in vier Gruppen in den Mitten zwischen den Hütchen verteilen
  • Durchführung

    Spieler A passt auf B, dieser lässt leicht nach vorne klatschen, A spielt tief auf C usw. A tauscht mit B, C mit D
  • Hinweis

    auf exakte und genaue Passqualität achten! Zuerst mit 2 Pflichtkontakten, dann frei wählen zwischen 1 und 2 Kontakten. Zum Schluss nur direkt. Variation: A läuft seinem Pass auf C nach um Gegnerdruck zu erzeugen (Wettkampfwirklichkeit wird erzeugt), greift jedoch nicht aktiv ein und läuft nach dem Pass von C auf D wie vorher auf die Position B
  • Feldgröße

    40 Meter
  • Hütchenabstände

    10-15 Meter

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Dauer:

20 min

Autor: David-Friedemann Henning


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Überzahl-Passen II
Handball-Kopfball auf umgedrehte Tore
4 Farben Handballspiel

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Auf Lücke lösen
Zuspiel im Quadrat
Torschuss mit Koordinationsübungen

Ähnliche Übungen - Ersteller:

David-Friedemann Henning

Der getimte Pass in die Tiefe
4+4 vs.4+4
Passen ohne Ende


Laden...