Passspiel im Rundlauf

  • Organisation

    Aufbau nach Abbildung; 9 Hütchen, mehrere Bälle als Ersatz
  • Durchführung

    A spielt durch das Tor auf B B nimmt nach hinten mit und spielt durch das seitliche Tor auf C A läuft nach Pass auf B zum seitlichen Tor und nimmt den Pass von C seitlich hinter dem Tor auf A spielt dann durch das Tor auf D D nimmt seitlich mit zu Pos. A - Schwerpunkt liegt auf Genauigkeit - Bei Fortgeschrittenen kommt noch Schnelligkeit hinzu - Direktspiel oder Ball An- und Mitnahme Es sollten nicht mehr als 5-6 Spieler sein Bester Wirkungsgrad bei 4-5 Spielern Wettkampf bei doppeltem oder dreifachem Aufbau. - Es zählt nur ein Punkt wenn alle Tore getroffen wurden - Wer in einer Zeit von 5 min. die meisten Tore erzielt hat gewinnt - Wer hat die meisten Tore nach 10 Durchgängen geschafft
  • Hinweis

    Wechsel: A-B B-C C-D D-A
  • Hütchenabstände

    ca. 15m Pass 1 ca. 13m Pass 2 ca. 20m Pass 3 ca. 12m Pass 4

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

Senioren (ab 18)

U14 - U19 [U 15 (C-Junioren), U 16 (B-Junioren), U 17 (B-Junioren), U 18 (A-Junioren), U 19 (A-Junioren)]


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

1 - 5 Spieler [4 Spieler, 5 Spieler]

6 - 10 Spieler [6 Spieler]


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Fortgeschritten

Autor: Ralf Nickel


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Passspiel Dreh/Klatsch
Sprintstaffel mit Sprungkraft (Plyometrie)
Reise nach Jerusalem

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

schnelligkeitswettbewerb mit Koordination und Torschuss
Orientierungspassen Ausdauer mit Zielpass JFV Söhre
Passspiel lang - Passspiel kurz mit Positionswechsel

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Ralf Nickel

Ball An u Mitnahme nach Auftaktbewegung o Anrufen
Direktpassspiel Rundlauf
Spiel- und Ballkontrolle


Laden...