Passübung Komplex II

  • Organisation

    Passübung, mindestens 10 Feldspieler A,C,E und F doppelt besetzt, B und D einfach Passgeber gehen Ihrem Anspiel nach
  • Durchführung

    A passt nach Auftaktbewegung auf B, B lässt klatschen und bleibt in Bereitschaft, A spielt nach Auftaktbewegung auf C, C lässt auf den entgegenkommenden B klatschen, B spielt C in den Lauf, C passt auf E, E setzt die Übung in die andere Richtung fort
  • Hinweis

    Wichtige Faktoren : - Auftaktbewegung - Blickkontakt - Passgenauigkeit - Timing beim Klatschen und Entgegenkommen - seitliche Stellung von C und F - Druckpass in den Lauf
  • Hütchenabstände

    je 10 Meter in der Länge, je 10-12 Meter in der Breite

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

20 min

Autor: Michael Drews


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

HIT 4 gegen 4 innen und Lauf-Parcour aussen
4 gegen 4 Umschalltspiel
Kurzpass im Dreieck zum Torabschluß

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Schnelligkeit - Passspiel durch Hütchentor
Schnelligkeitstraining im Wettbewerb
Spielverlagerungs-Spiel

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Michael Drews

Passübung - Druckpass - Ausdauer
Ausdauer-Tempodribbling-Technik-Umschaltbewegung
Passübung Komplex


Laden...