Spielverlagerung nach Kurzpassspiel

  • Organisation

    - Ein Quadrat auf einer Seite aufbauen - Stangen aufbauen, die einer kompakten Verteidigung entsprechen - 4 Spieler im Quadrat - 1 Verbindungsspieler im Mittelkreis - 2 Spieler auf dem anderen Flügel, die sich immer abwechseln
  • Durchführung

    - die 4 Spieler im Quadrat spielen sich direkt den Ball zu - auf ein Kommano (Trainer oder 5. Pass) wird der Ball über den Verbindungsspieler auf den startenden Außenspieler verlagert - dieser dribbelt hinter die Abwehr - die beiden nahesten Spieler im Quadrat laufen während dessen in die Mitte um die Flanke vom Außenspieler zu verwerten
  • Hinweis

    Steigerung: - im Quadrat wird 4 gg. 2 gespielt - wurden 5 Pässe ohne Gegnerberührung gespielt, wird das Spiel verlagert - nun gehen sowohl 2 Angreifer, als auch 2 Verteidiger in die Mitte um sich mit der Flanke zu beschäftigen

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

10 min

Autor: Willi Becker


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Kasten-Passen und Siebenmeter
Konditionslauf mit Ball
Kraft- Kraftausdauerparcour

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

1000der
Passrundlauf: durch Hütchentore mit freier Bewegung
Kondition und Schnelligkeit

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Willi Becker

Stationstraining Schnellkraft
Passspiel-WM FT 2012,H 12, S. 74
Versetztes Stellungsspiel der 6er


Laden...