Tempodribbling mit Torabschluss JFV

  • Organisation

    2 Tore mit TW

    4-8 Hütchen

    4 Stangen

    ausreichend Bälle

  • Durchführung

    Beide TW starten gleichzeitig die Aktion, indem sie den Ball in den Lauf von dem Spieler neben sich rollen.

    Die Spieler nehmen den Ball in die Bewegung mit und starten ins Tempodribbling durch die Stangen und schließen aufs Tor ab.

    Anschließend stellt man sich auf der anderen Seite an, sodass es einen Rundlauf gibt.

    Variation 1: auf der anderen Seite starten und mit dem anderen Fuß dribbeln und schießen.

    Variation 2: Trainer sagt an, ob durch die Stangen, außen oder innen vorbei gedribbelt werden soll.

    Variation 3: Spieler spielen sich gleichzeitig einen flachen und einen hohen Pass zu und nehmen diesen mit in die Bewegung mit.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

20 min

Autor: Julian Wagner


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

FCB - Flanken mit Hinterlaufen
Passspiel im Quadrat (öffnen)
Pass über den dritten Mann (2)

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

ZWEIKAMPF-SPIEL II
Stationstraining Schnellkraft/ Schnelligkeit 1
Zielpassen auf Hütchen-Wettbewerb

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Julian Wagner

Ballverarbeitung Rautenform JFV
4 gegen 4 auf Dribbeltore JFV
3 gegen 1 Kombination JFV


Laden...