4 gegen 4 Manndeckung

4 GEGEN 4 MANNDECKUNG

ZUR SPIELERISCHEN VERBESSERUNG DER AUSDAUER
Image

JETZT TEILEN

Organisation

• 2 Tore
• Hütchen, um Spielfeld zu markieren

In jedem Tor steht ein Torhüter. Übung kann auch ohne Tore und Torwart durchgeführt werden, dann auf Ballbesitz.

Es werden gleichgroße Teams eingeteilt (4vs4 - 6vs6). Jeder Spieler bekommt einen festen Gegenspieler.

Dürchführung

Es wird im 4 gegen 4 bis 6 gegen 6 auf die 2 Tore gespielt.

Da die Spieler einen fest zugeteilten Spieler haben, den sie über das ganze Spiel lang decken müssen, ist diese Übung für die Ausdauer geeignet.

Bei Torerfolg startet das Team, welches das Tor erzielt hat wieder das Spiel vom Torhüter aus.

Hinweise

• Hohes Tempo fordern, vor allem gegen Ende der Übung
• Spieler sollen schnell zum Abschluss kommen

Schwerpunkte

• Dribbling • Finten/Tricks • 1 gegen 1 • Schnelles umschalten • Zweikämpfe / Zweikampfschulung • Fussballspezifische Ausdauer • Kondition
Gefällt dir diese Übung? Viel mehr davon findest du im unteren Ebook!

1x1Sport Europäische Akademie für Sport und Training zeigt
Kombiniertes Fußball-Ausdauertraining| Fit durch die ganze Saison

  • Abwechslungsreiche Fußballübungen nach dem Konzept des Nachwuchsleistungszentrums der SpVgg Unterhaching
  • Integriere Ausdauerübungen mit Ball ins Mannschaftstraining
  • Basierend auf den neuesten sportwissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Spielformen statt Waldläufe
  • Bonus: Integrierte Schnelligkeitsübungen
Image